Din en 795 2012

Pkw- Reifen sind komplexe Konstrukte und bestehen aus verschiedenen Materialien mit unterschiedlichen physikalischen Eigenschaften. Heutzutage werden die Reifen nahezu ausschließlich in Radialbauweise produziert. In der EU müssen Hersteller mittels eines Reifenlabels (deutsch: Etikett) auf allen seit dem 1. Die Bauteile eines Reifens enthalten verschiedene Bestandteile in unterschiedlicher Zusammensetzung. Diese Bestandteile variieren je nach Reifengröße und Reifenart (Sommerreifen, Winterreifen).

Der Stahlgürtel besteht aus mehreren gummierten Stahldrähten. Er verleiht dem Reifen Stabilität und sorgt für einen geringeren Verschleiß und Rollwiderstand. Als Schutz vor Rost und um eine bessere Verbindung mit dem Gummi herzustellen, ist er mit Messing überzogen. Die Gürtelabdecklage kommt . Wie ein Autoreifen genau zusammengesetzt und aufgebaut ist, erfahren Sie hier.

Ein Reifen besteht tatsächlich aus viel mehr als einem einzigen Stück Gummi. Vergölst ist Ihr Spezialist für Reifen und Autoservice. Reifenhändler mit Kfz-Werkstatt vor Ort als auch günstige Angebote im Onlineshop. Die Lauffläche eines Reifens kann aus einer einzelnen Gummimischung (Mono – Compound) bestehen oder bei manchen Herstellern aus verschiedenen Mischungen.

Die Laufeigenschaften der Gummimischung eines Reifens . Die Karkasse ist das stabile Gerüst eines Autoreifens. Wissenswertes über Aufbau, Funktion und Verwendung der Karkasse lesen Sie hier. Reifen sind heutzutage technisch hoch komplexe Gebilde, die aus einer Vielzahl an Materialien hergestellt werden und im täglichen Einsatz zum Teil extremen physikalischen Kräften widerstehen müssen. PKW-Reifen werden mittlerweile. Reifenaufbau – Karkasse, Stahlgürtel, Wulst, Seitenwan Lauffläche, Profil.

Woraus besteht eigentlich ein Reifen? Continental- Reifenwissen Marco. Erst durch das Zusammensetzen dieser Bestandteile erhält er seine Eigenschaften. Eine Vielzahl von Eigenschaften, die ein Reifen einmal haben soll , wird bereits in der Entwicklungsphase festgelegt.

Die Anforderungen reichen von Brems-, Aquaplaning- und Handlingeigenschaften über Abriebfestigkeit und Komfortverhalten bis hin zu Geräuschentwicklung und Rollwiderstan außerdem. Hauptbestandteile des Reifens sind der Laufstreifen aus Gummi, die Reifenflanken und der als Festigkeitsträger wirkende Gewebeunterbau, die so genannte Karkasse. Modernste Produktionstechnik.

Antriebssysteme mit optimalem Energieverbrauch und ausgezeichneter Performance: Unsere SIMATIC-Produkte bieten Qualität mit System. Auf Basis unserer SIMATIC-Controller in Verbindung mit den schnellen und variablen SIMOTION- und SINAMICS-Antriebssystemen .