Gitterrost rutschhemmend

Wir sind Ihr Spezialist für Antirutschbelag in Nordrhein-Westfalen. Fertigungstechnische Kompetenzen 112. Wo aber durch den Umgang mit gleitfördernden Stoffen, z. Schmutz, Ölen, Fetten, Wasser, Lebensmittlen u. Neben der Verwendung im Industrie- und Bausektor werden Lichtgitter Pressroste zunehmend auch im architektonischen Bereich eingesetzt.

Pressroste werden aus den Materialien Stahl, Edelstahl und Aluminium hergestellt.

Auf unseren flexiblen Produktionsanlagen können wir die unterschiedlichsten Pressrosttypen . Edelstahlrost gebeizt, Masche 30xmm, Füllstab halbmondförmig ausgestanzt. Treppenstufen mit Schrägschnitt. Standardgitterrost mit Winkelrahmen.

Stegrost aus nichtrostendem Stahl, – Abdeckplatte . Die erhöhte Rutschhemmung wird hierbei durch die Profilierung des Füll- oder Tragstabes erreicht. So kann die Rutschhemmung des . Geländer: mit Knieleiste, – Quergurten oder Lochblechfüllung erhältlich.

Sondermaschenweiten für spezielle funktionelle und gestalterische . Die Angebotsbreite unserer Produkte bietet optimale Lösungen bei zuverlässiger Termintreue und kurzen Lieferzeiten. Dabei presst man profilierte Querstäbe mit Hilfe von hohem Druck in die Schlitze von tragenden Stäben ein. Gitterroste (verzinkt, rutschhemmend ). Dieser Rost ist auf der Basis des Graepel-Rund F entwickelt worden. Die großen Löcher werden zum Stern aufgebrochen, so dass der Rost neben seinem enormen Drainageeffekt über eine sehr hohe Rutschhemmung verfügt, die noch eine Klasse höher liegt als beim Graepel-Rund F. Oberflächenbehandlung für Pressroste, Schweißpressroste, P-Rost, SP-Rost, etc. Mit Ausstanzungen in den.

Auflagers und gleichzeitig die Tragstabrichtung. Einsatzbereich: Bei erhöhter . Tragstäbe müssen immer von Auflager zu Auflager verlaufen und an beiden Enden aufliegen. Stützweite im Lichten (Spannweite) ist das lichte. Maß zwischen zwei Auflagern. Das Herstellungsverfahren der Pressroststufen ist gleich wie bei den Pressrosten.

Die Querstäbe werden dabei unter hohem Druck in die vorgestanzten Schlitze der Tragstäbe eingepresst. Dadurch entstehen stabile und verwindungssteife Pressroststufen mit rutschhemmenden Eigenschaften. Spezielle Rutschhemmung durch zusätzlich ausgeklinkte Tragstäbe.

Mass = Tragstabrichtung.