Selbstligierende keramikbrackets nachteile

Auch die Verlustrate von Metallbrackets ist im Allgemeinen niedriger als bei Kunststoff- oder Keramikbrackets , was eine komplikationsarme Behandlung zur Folge hat. Minibrackets Minibrackets sind zwar auch . Daher ist die Verlustrate von Metall-Brackets im Allgemeinen niedriger. Nachteile Die Metallspangen sind optisch nicht sehr ansprechend.

Daher ist ein gewisses Selbstbewusstsein erforderlich, um sie zu tragen. Keramik-Brackets Beschreibung und Kosten Keramik-Brackets gibt es bereits seit etwas mehr als Jahren. Gleichzeitig liegt ein kleiner Nachteil im Material: Keramik Brackets sind spröde und können bei versehentlichen Biss auf extrem Hartes wie Kirschkerne brechen. Selbstligierende Brackets benötigen keine Ligaturen, also haltende Drähte oder Alastics, die bei den anderen Brackets den Bogendraht festhalten. Schonendere Behandlung, kürzere Therapiezeiten, bessere Ergebnisse – selbstligierenden Brackets wird – vor allem vonseiten der Dentalindustrie – so.

Für die unterschiedlichsten. Leider sind Keramikbrackets meist sehr teuer und werden so gut wie nie von der Krankenkasse bezahlt. Die feste Zahnspange kommt mit selbstligierenden Brackets auch nicht schneller raus, als mit Brackets ohne Verschluß. Bei meiner jetzigen Behandlung habe ich im OK selbstligierende Keramikbrackets und im UK Speed (auch selbstligierend ). Festsitzende Zahnspangen – Dr. Regel selbst bei moderater Nickelallergie kein Problem darstellt.

Kunststoff- und Keramikbrackets sorgen vor allem für eine ansprechendere Optik während der Tragezeit, da sie durchscheinend oder zahnfarben sind. In der Regel keine Kassenleistung. Brackets mit Riegel und hochelastischen Drähten ( selbstligierende Bracketsysteme).

Draht wird mit Riegelmechanismus gesichert. Zur Bewegung der Zähne sind geringere Kräfte nötig, daher können dünnere und . Dadurch erzielt das Bracket eine körperliche Bewegung der Zähne, um genau die richtige Position in der Zahnreihe zu erreichen. Jeder Bracket-Typ hat seine . Diese sehr ästhetischen selbstligierenden Brackets ermöglichen eine optisch sehr ansprechende und technisch auf dem neuesten Stand stehende.

Hilfreiche Informationen rund um feste Zahnspangen. Feste Brackets ermöglichen eine wirksame Korrektur von Zahnfehlstellungen. Die Mehrkosten für Keramikbrackets werden nicht von der Krankenkasse übernommen. Die Krankenkasse erstattet den Preis der normalen Metallbrackets und der Patient übernimmt die Mehrkosten selbst.

Wir sprechen hier aber von normalen Metallbrackets – nicht selbstligierenden Brackets, oder? Dabei verwenden wir mit In -Ovation-C das weltweit erste selbstligierende Keramikbracket. Mehr über die Vorteile der selbstligierenden Brackets erfahren Sie hier. Ein weiterer Nachteil sind die kleinen Gummis zum Fixieren des Bogens im Bracket.

Clear Brackets haben noch . Bei stark färbenden Nahrungsmitteln (Rotwein, Tee, Tomatensoße usw.) werden diese leicht gelblich. Alle 4-Wochen werden die Gummis aber erneuert. Eine Lösung des Problems sind z.