Treppenbolzen wand

Die Trittstufen einer Zweibolzentreppe lagern beidseitig auf Treppenbolzen auf. In der parallel laufenden Wand werden zusätzlich Wandanker als Auflager benötigt. Zur Überbrückung bei fehlenden Wandabschnitten, z. Fensteröffnungen oder fehlenden Wänden sind folgende Möglichkeiten vorhanden: 1. Ankerkörper wird zusammen mit dem Wandanker in . Welche Typen von Treppenbolzen gibt es? Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Typen.

Basierend auf zwei unterschiedlichen statischen Systemen. Tragbolzen (Durchmesser ca. 5cm) Diese Variante erfordert unter jeder Stufe eine Verbindung mit der Wand. Der Wandanker ist 4cm x 2cm.

Bei Fenstern und Nischen . Eine freitragende Treppe, sieht nicht nur gut aus, sie bietet Ihnen auch flexible Gestaltungsmöglichkeiten speziell bei der Renovierung. Holztreppe keine tragende Funktion zu. Das ist ein kleines aber feines Detail, das . Bolzen an Innen- und Außenseite (ohne Wangen) mit steigendem Geländer und Stäben im Untergurt oder in den Stufen.

Besonders schallmindernd durch gummiummantelte Lagerung in der Wand. Bolzentreppe BBT 2handlauftragen Amerikanischer Nussbaum, . Die Wandbolzentreppe ist eine freitragende Treppenanlage deren Last komplett durch den geschwungenen Handlauf aufgefangen wird. Die Stufen werden über ein Wandbolzensystem in die Wand eingelassen. So entsteht die schwebende Optik. An der Wandseite der Treppe sind die Stufen in der Regel ohne Wange durch Metallbolzen in der Wand verankert.

Offene Stufe bei einer . Sie besteht einzig aus Trittstufen, Treppenbolzen und Wandankern. Zwischen den einzelnen Treppenstufen befinden sich einzelne Tragbolzen aus Metall oder Holz, das heißt, dass keine zusätzlichen Wangen wie bei . Granittreppen, Natursteintreppen. Die freitragende Treppe ist in offener Bauweise konzipiert, so dass nur wenig Licht aus dem Raum absorbiert wird. Schnell, zuverlässig, preiswert.

Sollte die Wand eine ausreichende Festigkeit aufweisen (die Prüfung dieser Bedingung wird von uns durch Nachfrage der Wandbeschaffenheit im Vorwege geklärt), kann auch die Wandseite durch horizontal eingebaute Wandanker ohne Wange geliefert werden. Eine optisch sehr leichte Treppe, die gerade in Verbindung . Sie kann in gerader oder gewendelter. Die einzelnen Stufen werden mit den Wandankern verschraubt, die mittels Bohrungen an der Wand angebracht werden. Als ideale Wände werden tragende . Sie ein besonderes Augenmerk auf geschmiedete Wand – und Mauerbolzen legen, die einen kräftigen Bolzenschaft aufweisen und daher einen hohen Festigkeitsgrad besitzen. In den verschiedenartigsten Anlagen und Maschinen ist es erforderlich, zusätzliche Sicherungssegmente wie Splinte einzubauen.

Durch Verankerungen in der Wand werden die Stufen direkt an der Wand befestigt. Auf der Freiseite nimmt der Handlauf, der aus Holz oder Metall besteht, die Traglast auf. Sie wird auf der gesamten Länge verteilt.

In der Wandseite ist der Treppenbolzen mit schallmindernden Gummilagern eingebracht. Dabei wird auch die Tragfähigkeit des Bodens und der Wände überprüft, in die später die Anker eingelassen werden sollen. Optimalerweise findet das Aufmaß. Im Zuge dessen können wir ermitteln, wie viel Material benötigt wird und können die Treppenbolzen und Anker bestellen.

Mit einem Plotter zeichnen wir dann . Durch die Wahl des Stufenmaterials in Kombination mit dem Geländer, dem Podestbelag oder auch der Treppenbolzen bei freitragenden Treppen, läßt sich eine Vielzahl geschmackvoller Treppenvarianten zusammenstellen. Ob freitragend oder auf Betonkonstruktionen verlegt, als abgeschlossenes Treppenhaus oder im .